Kardamint

 

Kardamint ist nicht nur der ideale Durstlöscher mit Soda und Crushed-Ice, sondern auch die perfekte Komponente zu Spritzer, Sekt oder gar als Cocktail.

Als Sirup kann man Kardamint zu so ziemlich jedem Getränk beiführen. Kardamint schmeckt nicht nur einzigartig erfrischend, sonder besteht auch noch aus natürlichen Zutaten. Die wichtigsten Teile des Sirups wollen wir genauer unter die Lupe nehmen:

 

die Würze dank Kardamom

Kardamom ist ein ayurvedisches, aromatisches, feines, leicht süßliches besonders schmackhaftes und edles Gewürz aus Südindien, Bali, Guatemala und Sri Lanka. Kardamom wird auch als Königin der Gewürze bezeichnet, da die Ernte sehr aufwendig ist. Kardamom hat einen etwas süßlichen, sehr feinen charakteristischen Geschmack der ein wenig an Eukalyptus erinnern lässt. Kardamom zählt zu den wertvollsten Gewürzen.

Er regelt die Verdauung, erfrischt den Atem, regt den Kreislauf an, ist besonders gesund für  Herzgefäße, belebt unser Gehirn, wärmt und kühlt zugleich,  ordnet und aktiviert den Hormonhaushalt. Kardamom ist einzigartig anregend, beruhigend, belebend, ausgleichend, harmonisierend, erweiternd und liegt voll im Trend. Kardamom macht süchtig nach Gesundem.

Kardamom sind sattgrüne Kapseln die nach der Ernte getrocknet werden und als Pulver, Samen, Kapseln oder als Gewürzmischung auf den Markt kommen.

Alexander der Große; Ihm können wir  danken; er hat Kardamom von seinem Feldzug nach Europa gebracht. (in Griechisch steht das Wort Kardamom für Herz und Magen, also für Gesundheit)

 

die Frische durch Nana-Minze

Die Bezeichnung NANA kommt aus dem Marokkanischen und heißt Minze, die vorwiegend im Norden dieses Landes angebaut wird. Ihre Blätter sind belebend, sehr intensiv im Geschmack, erfrischend und  kühlend zugleich.

Minze ist eines der wandlungsfähigsten und köstlichsten Kräuter überhaupt, durch ihre vielfältige Verwendung ist sie weltweit sehr beliebt. Egal ob in der Teeküche oder im Gourmetrestaurant wird Minze sehr gerne verwendet. Mit ihrer entschlackenden, abwehrstärkenden und durchblutungsfördernden Wirkung ist sie die optimale Zutat für einen idealen Durstlöscher. 

Minze schmeckt köstlich, egal ob heiß oder kalt, mit ihrem einzigartigen Geschmack lässt sie sich mit vielerlei anderen Zutaten verbinden und entfaltet sich meist vollkommen.

Die Kombination aus Kardamom und Nana-Minze ergibt eine besonders einzigartige, belebende und revitalisierende Harmonie für Körper und Geist.

 

die Quelle liegt im Wasser

Das Wasser, das zur Herstellung von Kardamint verwendet wird - stammt direkt aus Österreich. Durch die zahlreichen Niederschläge jedes Jahr sammelt sich das Wasser tief unter der Erde an. Dort umspült das Grundwasser die Gesteine und daraus wird dann Quellwasser, welches mit wertvollen und lebenswichtigen Mineralien und Spurenelementen angereichert ist.

 


 

jetzt BESTELLEN

Auf den Geschmack gekommen? Bestellen Sie sich Ihre Ration Kardamint für zu Hause oder Ihren Gastrobetrieb, für Ihr Event oder als Geschenk - ganz einfach im  Onlineshop oder bei einer Vertriebsstelle in Ihrer Nähe.

 

 

 

zu den Variationen
zum Shop
BE_KREATIV
Locationguide - Hier gibts KARDAMINT
KARDAMINT - Wissenswertes